Jubiläum
A+ A A-

Termine

  • Kategorie: Mannschaften
  • Geschrieben von Peter Gross
  • Zugriffe: 2534

Bericht 2. Spieltag 2018

Erfolgreicher Spieltag mit Siegen für die Damen 50 und Herren 60

Damen 50

auch beim 2. Spiel hatten die Damen 50 keine Mühe und gewannen locker beim TSV Stetten-Hechingen mit 6:0.
Gerlinde Binnig 6:1, 6:0, Uschi Hartel 6:1, 6:1, und Ellen Hess 6:0, 6:3 ließen ihren Gegnerinnen keine Chance. Lediglich Edeltraud Knebel tat sich etwas schwerer, konnte sich aber am Schluss doch mit 4:6, 6:1 und 10:6 durchsetzen, so dass es nach den Einzeln schon 4:0 stand.
Das Einzerdoppel Gerlinde Binnig/Ursel Gross setzte sich souverän mit 6:0, 6:1 durch, das Zweierdoppel Edeltraud Knebel/Ute Schmid hatte etwas Mühe um sich dann aber letztendlich doch mit 6:1, 3:6 und 10:7 durchzusetzen um somit den glatten 6:0 Sieg zu festigen.
Mit dieser Leistung hat es bestimmt jeder Gegner schwer gegen die Damen 50 zu gewinnen.

damen 50 2018 3

vlnr: Ellen Hess, Uschi Hartel, Ursel Gross, Gerlinde Binnig, Ute Schmid, Edeltraud Knebel

Herren 60

beim Heimspiel gegen den TC Fluorn-Winzeln zeigten sich die Herren 60 von ihrer besten Seite und gewannen souverän mit 8:1.
Nach den Einzeln stand es bereits 5:1. Christian Majowski 6:2, 6:0, Reiner Engeser 6:2, 6:1, Peter Gross 6:0, 6:0 ließen ihren Gegner keine Chance, etwas schwerer taten sich Klaus Wiemers beim 7:6, 7:6 und Donato Fanelli 6:4, 6:3 bei ihren Siegen. Lediglich Rainer Hartel kam mit der unorthodoxen Spielweise seines Gegners nicht klar und verlor mit 5:7, 2:6.
Auch bei den Doppeln war es eine klare Angelegenheit bei den Siegen von Christian Majowski/Klaus Wiemers 7:6, 6:0 wobei man sich im 1. Satz noch etwas schwer tat. Reiner Engeser/Peter Gross 6:2, 6:0 und Donato Fanelli/Lothar Fritz 6:2, 6:1 brachten ihre Spiele locker nach Hause, so dass am Ende der ungefährdete Sieg von 8:1 zusande gekommen ist.

herren 60 2018 raiener hartel

Rainer Hartel

Kommentare (0)

500 Zeichen verbleiben

Cancel or

Copyright © 2018 TC Schramberg e.V.